ENTDECKEN SIE DIE AUSSTELLUNG BALLY – SCHWEIZER SCHUHE SEIT 1851

Eine neue Ausstellung im Museum für Gestaltung Zürich erzählt die lange und belebte Geschichte von Ballys Schweizer Schuhmacherkunst und dessen Revolutionen in puncto Design und Fertigung, die das gesamte Metier bereichert haben. Die Ausstellung bietet mehrere interaktive und sensorische Erlebnisse, wie die Anprobe von aktuellen Modellen und das Befühlen von Ledermustern bis hin zum Nachbau eines schweizerischen Dorfes mit dem Duft nach Leder, während ein Schuhputzer Ihre Schuhe zum Blitzen bringt.